Willkommen

Ab dem 17. Juni beginnt mit den Böllerschützen der Privilegierten Schützen auf dem Festplatz Kaiserwiese die 5. Jahreszeit im Ries und es wird wieder heißen: „Os gond` end`Mess!“.
Urkundlich erstmals 1219 erwähnt, stellt die Nördlinger Mess’ seitdem einen traditionellen Höhepunkt im Veranstaltungskalender für Nördlingen, das Ries und die angrenzenden Regionen aus Schwaben, Mittelfranken und Baden-Württemberg dar.
Auch wenn die Mess‘ als Traditionsveranstaltung seit nunmehr fast 800 Jahren besteht, unterliegt sie natürlich auch immer dem Wandel der Zeit, insbesondere da sich auch immer die neuesten Attraktionen aus dem Bereich der Fahrgeschäfte bewerben.
Traditionen werden aber gepflegt und erhalten. So bilden die Verkaufsstände immer noch eine der Säulen der Nördlinger Mess‘. Über 1 km Verkaufsreihen bieten alles, was das Herz begehrt.
Der bekannte Dreiklang aus Markt, Ausstellung und Vergnügungspark mit Bier- und Weinzeltbetrieb, Biergärten und Fahrgeschäften wird natürlich auch 2017 geboten.
Die Rieser Verbraucheraustellung – zum zweiten Mal organisiert vom Team der ASH Veranstaltungen und Handel GmbH  – erinnert an die Ursprünge der Mess’ als Handelsmesse.
Damit Sie auch nach der einen oder anderen Maß Bier wieder sicher nach Hause gelangen, bietet der Mess’-Bus Anbindung in fast alle Rieser Gemeinden.
Ich wünsche allen Anbietern auf der Nördlinger Mess’ auch in diesem Jahr wieder gute Geschäfte.

Allen Bürgern von Nördlingen und der Umgebung und allen Besuchern aus Nah und Fern wieder viel Freude, Abwechslung vom Alltag und sorgenfreie Stunden auf der Nördlinger Kaiserwiese.

Ihr Hermann Faul

Oberbürgermeister

Mess-Flyer